Suche: Interpret Titel Label go
 
CHOR / LIED KAMMERMUSIK OPER SINFONISCH
SOLOINSTRUMENTE SONSTIGE KLASSIK

42.00 €
K2HD-CD  
EAN: 887654207920
Bestellnr.: 42079
Preiscode: 3299
BRUNO WALTER & COLUMBIA SYMPHONY ORCHESTRA
Beethoven - Symphony No. 6
SONY/S
Der Naturliebhaber Beethoven schrieb die Pastorale in den Jahren 1807 und 1808, parallel zu seiner Arbeit an der 5. Sinfonie. In der 6. Sinfonie verarbeitet er seine Eindrücke als Stadtmensch in ländlicher Umgebung und ahmte mit instrumentalen Mitteln Naturgeräusche nach. Beide Werke wurden in einem vierstündigen Konzert am 22. Dezember 1808 unter der Leitung Beethovens im Theater an der Wien uraufgeführt.
Die 1985 veröffentlichte Aufnahme wurde eingespielt mit Bruno Walter und dem Columbia Symphony Orchestra, das der Dirigent deutscher Herkunft auch nutzte, um gegen Ende seiner Karriere wichtige Teile seines Repertoire noch einmal in Stereo aufzunehmen.
Diese CD ist Teil einer Serie von Sony Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Sony Music in Hong Kong nimmt sich First Impression Music als Vorbild, denen es gelingt, ihre Aufnahmen im notorisch von Produktpiraterie infizierten Hong Kong zu hohen Preisen zu verkaufen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM-Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet im Schutzschuber mit K2HD-Logo. Die CDs selber sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt.
Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding).

Einzeltitel:

  1. Symphony No. 6 in F major, Op. 68: I - Allegro ma non troppo 9:52
  2. Symphony No. 6 in F major, Op. 68: II - Andante molto moto 11:56
  3. Symphony No. 6 in F major, Op. 68: III - Allegro; IV - Allegro; V - Allegretto 19:02



> Weitere Artikel des Interpreten

> zurück